top of page

Mitgliederversammlung 2023

Am 13. Februar hat unsere jährliche Mitgliederversammlung der Coworkerei stattgefunden. Es waren zehn Mitglieder und Interessenten präsent.


Als erstes Traktandum hat Viktor, der Vereinspräsident den Jahresbericht präsentiert, der vom Vorstand akzeptiert wurde. Die Jahresabrechnung von 2022 wurde von Thomas präsentiert und wurde ebenso vom Vorstand akzeptiert.


In der Versammlung gab es auch einige Neuigkeiten bezüglich des Vorstands. Linda Frick und Thomas Vollmar haben bereits im Vorfeld angekündigt, dass sie sich aus ihren Rollen im Vorstand zurückziehen möchten. Der Vorstand hat ihnen mit einem Abschiedsgeschenk verabschiedet. Viktor hat das Geschenk stellvertretend für Linda entgegengenommen, da sie nicht anwesend sein konnte.


Die Mitglieder haben auch fünf neue Vorstandsmitglieder einstimmig gewählt. Diese werden als Aktuarin, Kassier, IT/Webseite, Marketing und Space Managerin tätig sein. Wir sind sehr dankbar für das Engagement dieser neuen Vorstandsmitglieder und freuen uns auf die Zusammenarbeit.


Viktor Pfister wurde einstimmig als Präsident des Vereins wiedergewählt und wir sind froh, dass er weiterhin die Führung des Vorstands übernehmen wird.


Es gab auch einige Vorschläge von den Mitgliedern. Einige Mitglieder haben ihre offizielle Geschäftsadresse in der Coworkerei und würden gerne einen eigenen Briefkasten erhalten. Ein anderer Vorschlag war, dass eine automatische Kaffeemaschine den Kaffee günstiger und nachhaltiger machen würde. Diese Themen werden in der nächsten Vorstandssitzung im Detail besprochen.


Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern für ihre Teilnahme und ihr Engagement für die Coworkerei. Wir sind zuversichtlich, dass wir gemeinsam auch in Zukunft erfolgreich sein werden und freuen uns auf das nächste Jahr.


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page